Kategorien:

IPTV: joiz am Ende – RBTV als Hoffnungsträger

Bild: joiz
10. September 2016 um 14:06 Uhr

Die Finanzierung eines Online-TV-Sender ist alles andere als einfach. Wie Gründerszene kürzlich berichtete, wird der neue joiz-Germany-Eigner Uwe Fabich den TV-Sender radikal umbauen – auch eine Umbenennung steht im Raum. Zuvor war die Pleite des Muttersenders in Schweiz bekanntgeworden, die wohl auch fast das Ende von joiz Germany bedeutet hätte.

Social-TV für die junge Zielgruppe

Mit joiz verbinden Medieninteressierte wohl am ehesten ein Programm für eine junge Zielgruppe. Der Sender wollte Jugendliche vor allem durch seinen Social-TV-Aspekt anziehen. So konnten sich Nutzer per Live-Chat mehr oder weniger stark am Programm beteiligen und sich in die Sendungen einbringen. Der Sender nahm im August 2013 seinen Betrieb in Deutschland auf und wurde zunächst per Kabel, Satellit und Internet ausgestrahlt. Aufgrund zu hoher Kosten für die Distribution per Satellit kündigte der Sender bereits ein gutes Jahr später das Ende der Satellitenverbreitung an. Stattdessen wurde der Fokus nun gänzlich auf IPTV gelegt. Bei der Finanzierung seines Angebots fuhr joiz zweigleisig. Neben der Ausstrahlung kurzer Werbeclips vor und während des Programms wurden auch Inhalte für andere Partner bereitgestellt. Nachdem der Mutterkonzern in der Schweiz aufgrund einer hohen Schuldenlast den Sendebetrieb einstellen musste, stand auch die Zukunft der in Berlin ansässigen deutschen Niederlassung auf wackeligen Beinen. Der Investor Uwe Fabich sprang als eine Art Retter in der Not ein. Ob der neue Mehrheitseigner Fabich für eine Kehrtwende sorgen kann und wie sein neues Konzept aussieht, muss sich allerdings erste noch zeigen.

Kompletter Fokus auf Video und IPTV als Sargnagel?

Bedeutet das Scheitern von joiz eine Zäsur für Online-TV-Sender? Jedenfalls scheint die Chefetage von RTL 2 die Hoffnung für die Verbreitung von Online-Video nicht aufgegeben zu haben und startete erst vor wenigen Wochen mit RTL YOU ein neues Angebot für Jugendliche. Mit dem Internetsender Rocket Beans TV (RBTV) ist zudem ein weiterer Player auf dem Markt, der sein Programm ausschließlich über das Web verbreitet. Dabei geht das Hamburger Start-up sehr ambitioniert vor und erhofft sich von dem kürzlich vollzogenen Wechsel zu YouTube eine breite Zielgruppe. Zuvor hatte RBTV sein Programm über den Game-Streaming-Service twitch.tv ausgestrahlt, der zu Amazon gehört.
Kurzum: Es ist nach wie vor Bewegung in dem Markt. Das Scheitern von joiz ist zwar ein Rückschlag für das Online-Sender-Geschäftsmodell, doch die Branche lässt sich davon nicht unterkriegen.

Teaserbild: joiz Germany

BlogView#Spezial: bloggerabc.de

bloggerabc
27. Juli 2014 um 14:10 Uhr

In der Kategorie BlogView stelle ich dir interessante Blogs und die Macher hinter den Projekten vor. In dieser Spezial-Ausgabe spreche ich im Interview-Pocast mit der Bloggerin Daniela über bloggerabc.

Blog: bloggerabc.de
Kategorie: Themenblog
Blogger/in: Daniela Sprung
Online seit: 25. Mai 2014

URL: http://bloggerabc.de

Alles Copy&Paste

zitatcover
17. Juli 2014 um 10:28 Uhr

Wenn man einen spannenden Artikel im Netz entdeckt und seinen Lesern gerne einen Auszug daraus näher bringen möchte, musste man sich bislang selbst um die Zitat-Form kümmern. Eine große deutschsprachige Online-Zeitung zeigt jetzt, wie man ein benutzerfreundliches Zitieren ermöglichen kann.

Die WAZ auf dem Vormarsch

Statt sich über den Copy-Paste Diebstahl oder Duplicate Content zu beschweren geht die WAZ in die Offensive und bietet einen innovativen Lösungsansatz.

BlogView#Spezial: ShareHelps.de

sharehelpscover
15. Juli 2014 um 9:10 Uhr

In der Kategorie BlogView stelle ich dir interessante Blogs und die Macher hinter den Projekten vor. In dieser Spezial-Ausgabe spreche ich im Interview-Pocast mit dem Gründer Sascha über seinen Unternehmensblog ShareHelps.

Blog: ShareHelps.de
Kategorie: Unternehmensblog
Blogger/in: Sascha Blumensaat
Online seit: 1. Juli 2014

URL: http://ShareHelps.de

BlogView#1: testelmechtel.de

testelmechtelcover
1. Juni 2014 um 3:12 Uhr

In der Kategorie BlogView stelle ich dir interessante Blogs und die Macher hinter den Projekten vor. In Ausgabe #1 beleuchte ich den deutschsprachige Testblog testelmechtel.de von der begeisterten Online-Autorin Anja genauer.

Blog: testelmechtel – Aus Liebe zu guten Produkten
Kategorie: Testblog
Blogger/in: Anja Zendlowski
Online seit: 17. April 2014

URL: http://testelmechtel.de/

Wer ist…

Anja ist 25 Jahre jung und arbeitet derzeit als Praktikantin bei einer Marketing und eCommerce Agentur und studierte zuvor Soziologie und Philosophie. Neben dem Bloggen verbringt Anja ihre Freizeit mit Fußball-Fantum, Let’s Plays oder musiziert gerne mit der Gitarre.
In ihrem Blog schreibt sie subjektive Test zu Produkten aus den Kategorien Drogerieartikel, Elektronik und Software. In der näheren Vergangenheit berichtete sie den testelmechtel.de-Lesern z.B. über ihre Erfahrungen mit dem Raspberry Pi: Einplatinencomputer.

Faszination Blogging